Bissregistrierung

Die Bissregistrierung ist eine einfache Methode, die Zahnstellung eines Patienten exakt zu registrieren. Dabei beißt der Patient in ein Kunststoff- oder Wachsregistrat, sodass die Zähne darin Bissspuren hinterlassen. Auf diese Weise lässt sich genau bestimmen, wie Oberkiefer und Unterkiefer zueinander stehen. Diese Informationen sind unter anderem notwendig für die Fertigung eines passgenauen Zahnersatzes. Zu diesem Zweck bietet Omnident hochwertige Bissregistriermittel auf Silikonbasis namens Omnibite.

Mehr erfahren

Die idealen Abformmaterialien für die Bissregistrierung: Omnibite

Omnibite ist der Name eines nicht-röntgensicheren Bissregistriermittels, das auf Silikonbasis hergestellt wird. Sein Vorteil: Die praktischen Misch-Dosierkartuschen sparen Ihnen und dem Zahnarzt viel Zeit und Mühe bei der Abnahme der Bissregistrierung. Omnibite ist in verschiedenen Varianten erhältlich:

Name Shore Härte Farbe Aroma geeignet für
Original 50 Shore-A transparent - mehrfach verwendbare Bissregistrate, Fixierung von Stützstift- und Gesichtsbogenregistraten
Apple 95 Shore-A hellgrün Apfel mehrfach verwendbare Bissregistrate, Fixierung von Stützstift- und Gesichtsbogenregistraten
Granit 45 Shore-D türkis mint dauerhaft, mehrfach verwendbare Bissregistrate, Fixierung von Stützstiftregistraten
Vanilla 95 Shore-A beige Vanille dauerhaft, mehrfach verwendbare Bissregistrate, Fixierung von Stützstift- und Gesichtsbogenregistraten
Plus 85 Shore-A gelb - alle Arten der Bissregistrierung

Die Verarbeitungszeit von Omnibite liegt bei 30 Minuten, die Mundverweildauer schwankt je nach Variante zwischen 30 Sekunden (Granit) und 45 Sekunden (Apple, Vanille).

 

Wie wird eine Bissregistrierung durchgeführt?

Um hochwertige und passgenaue Restaurationen herzustellen, ist ein exaktes Bissregistrat erforderlich. Hierzu benötigt der Zahnarzt präzise Abformmaterialien, die sorgfältig auf die Zähne aufgetragen werden. Beim kräftigen Zubeißen hinterlassen die Zähne Bissspuren im Material, das anschließend aushärtet und bei Bedarf in die richtige Form geschnitten bzw. gefräst werden kann. Das Bissregistrat wird in der Prothetik benötigt, um einen passgenauen Zahnersatz anzufertigen.

Was sagt die Shore-Härte des Bissregistrates aus?

Die Shore-Härte ist eine Kennzahl zur Beschreibung der Werkstoffhärte von Elastomeren und gummielastischen Polymeren. Sie geht zurück auf den US-Amerikaner Albert Ferdinand Shore und hängt direkt mit der Eindringtiefe bestimmter Instrumentein eine Oberflächenprobe zusammen. Im Zusammenhang mit der Bissregistrierung handelt es sich bei der Oberflächenprobe um verschiedene Abformmaterialien, die in der Prothetik zum Einsatz kommen. Bei dem Shore A-Verfahren werden Nadeln mit stumpfer Spitze eingesetzt, die in Weich-Elastomere eindringen. Im Shore D-Verfahren dringen dagegen Instrumente mit kugelförmigen Spitzen in das Prüfmaterial (Zäh-Elastomere) ein.


  • Logo von C. KLÖSS DENTALLogo von KlapperzähnchenLogo von Rheinland Dental GmbH & Co KGLogo von DENSIONLogo von VAN DER VEN
  • Logo von GARLICHSLogo von MULTIDENT Dental GmbHLogo von FunckLogo von KERNLogo von Profimed
  • Logo von denterisLogo von Altmann DentalLogo von Med-Dent24Logo von WOLF + HANSENLogo von Shopping Dental
  • Logo von DentalversenderLogo von GERL DENTALLogo von dental 2000Logo von Dental EggertLogo von dental bauer
  • Logo von futura dentLogo von Bruns + KleinLogo von CUT DentalLogo von PAVEAS DENTALLogo von Minilu
  • Logo von BCOLogo von C. KLÖSS DENTALLogo von KlapperzähnchenLogo von Rheinland Dental GmbH & Co KGLogo von DENSION
  • Logo von VAN DER VENLogo von GARLICHSLogo von MULTIDENT Dental GmbHLogo von FunckLogo von KERN
  • Logo von ProfimedLogo von denterisLogo von Altmann DentalLogo von Med-Dent24Logo von WOLF + HANSEN
  • Logo von Shopping DentalLogo von DentalversenderLogo von GERL DENTALLogo von dental 2000Logo von Dental Eggert
  • Logo von dental bauerLogo von futura dentLogo von Bruns + KleinLogo von CUT DentalLogo von PAVEAS DENTAL
  • Logo von MiniluLogo von BCOLogo von C. KLÖSS DENTALLogo von KlapperzähnchenLogo von Rheinland Dental GmbH & Co KG
  • Logo von DENSIONLogo von VAN DER VENLogo von GARLICHSLogo von MULTIDENT Dental GmbHLogo von Funck
  • Logo von KERNLogo von ProfimedLogo von denterisLogo von Altmann DentalLogo von Med-Dent24
  • Logo von WOLF + HANSENLogo von Shopping DentalLogo von DentalversenderLogo von GERL DENTALLogo von dental 2000
  • Logo von Dental EggertLogo von dental bauerLogo von futura dentLogo von Bruns + KleinLogo von CUT Dental
  • Logo von PAVEAS DENTALLogo von MiniluLogo von BCOLogo von C. KLÖSS DENTALLogo von Klapperzähnchen
  • Logo von Rheinland Dental GmbH & Co KGLogo von DENSIONLogo von VAN DER VENLogo von GARLICHSLogo von MULTIDENT Dental GmbH
  • Logo von FunckLogo von KERNLogo von ProfimedLogo von denterisLogo von Altmann Dental
  • Logo von Med-Dent24Logo von WOLF + HANSENLogo von Shopping DentalLogo von DentalversenderLogo von GERL DENTAL
  • Logo von dental 2000Logo von Dental EggertLogo von dental bauerLogo von futura dentLogo von Bruns + Klein
  • Logo von CUT DentalLogo von PAVEAS DENTALLogo von MiniluLogo von BCOLogo von C. KLÖSS DENTAL
  • Logo von KlapperzähnchenLogo von Rheinland Dental GmbH & Co KGLogo von DENSIONLogo von VAN DER VENLogo von GARLICHS
  • Logo von MULTIDENT Dental GmbHLogo von FunckLogo von KERNLogo von ProfimedLogo von denteris
  • Logo von Altmann DentalLogo von Med-Dent24Logo von WOLF + HANSENLogo von Shopping DentalLogo von Dentalversender
  • Logo von GERL DENTALLogo von dental 2000Logo von Dental EggertLogo von dental bauerLogo von futura dent
  • Logo von Bruns + KleinLogo von CUT DentalLogo von PAVEAS DENTALLogo von MiniluLogo von BCO
>